«Transparenz» ist das Thema des diesjährigen Wettbewerbs des Fotoclubs Münsingen. Mit diesem Bild habe ich den 1. Rang gewonnen. 
Mir gefällt die suggestive Kraft dieses Bildes. Die ältere Frau trägt ihren Spazierstock wie eine Waffe und die Scheibe im Vordergrund ist durch einen Schlag gesprungen. Der Blickwinkel suggeriert einen Zusammenhang zwischen dieser Frau und der zersprungenen Scheibe. Nicht immer schafft Transparenz Klarheit, sie kann auch verwirren.
Auch dieses Bild war erfolgreich und ist auf dem 2. Rang gelandet. Kathrin als Siluette hinter dem halbtransparenten Vorhang unseres Wohnzimmers. Gleich die ersten beiden Ränge zu belegen ist natürlich Freude und Ansporn gleichzeitig.
Immerhin noch auf dem 10. Platz ist dieses Bild gelandet, das ich vor einigen Jahren in Kairo aufgenommen habe. Fasziniert hat mich der Gegensatz zwischen den nackten und den verschleierten Figuren bei diesem Blick durch das transparente Schaufenster.
Back to Top